AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Emis Dance Academy

(letzte Aktualisierung: Juli 2020)

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Anmeldungen von Kunden bei der Emis Dance Academy, soweit im Einzelfall nichts anderes schriftlich vereinbart wurde. Kunden sind jene Personen, die aufgrund eines bei der Emis Dance Academy gebuchten Kurses zur Teilnahme der angeschlossenen Tanzkurse berechtigt sind.

Die allgemeinen Präsenzkurse in den Räumlichkeiten der Emis Dance Academy, sofern nicht anders deklariert, werden unter dem Namen „EDA-Club“ zusammengefasst und wie folgt beschrieben

2.1 Mitgliedschaft

Die Teilnahme am „EDA-Club“ der Emis Dance Academy ist nur in Form einer dauernden Mitgliedschaft möglich. Die Mitgliedschaft dauert einen Kurs von 12 Unterrichtseinheiten und verlängert sich automatisch jeweils um einen weiteren Kurs von 12 Unterrichtseinheiten.

Die Mitgliedschaft kann mit einer Kündigungsfrist von 5 Wochen zum Vertragsende, letzte Unterrichtseinheit im bestehenden Kurs, gekündigt werden. Die Kündigung muss in Textform erfolgen.

Jeder Kurs muss die Mindestteilnehmerzahl von 10 erreichen, ansonsten behalten wir uns vor, den Kurs rechtzeitig abzusagen.

2.2 Mitgliedsbeitrag

Die aktuellen Mitgliedsbeiträge und die Dauer der Unterrichtseinheiten sind im aktuellen Kursprogramm und auf der Homepage unter www.emis-dance-academy.de/tanzkurse/ aufgeführt.

Der Mitgliedsbeitrag ist für den „EDA-Club“ in vier (4) Teilbeträge pro Person jeweils zum 10. dieses Monats fällig. Die Bezahlung des Mitgliedsbeitrag ist ausschließlich per SEPA-Lastschriftmandant möglich.

Ein Fernbleiben vom Unterricht vermindert den Beitrag nicht. Das Recht zur fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt, insbesondere wegen Krankheit, die dem Kunden die Teilnahme für einen erheblichen Zeitraum unmöglich macht.

3.1 Mitgliedschaft

Die Teilnahme am „Modul-Tanzen“ der Emis Dance Academy ist in Form einer jeweils einmaligen Mitgliedschaft pro Modul möglich. Die Mitgliedschaft für ein Modul dauert in der Regel 6 Unterrichtseinheiten, Abweichungen sind im aktuellen Kursprogramm und auf der Homepage unter www.emis-dance-academy.de/tanzkurse/ aufgeführt.

Die Mitgliedschaft für das „Modul-Tanzen“ verlängert sich NICHT automatisch. Eine Kündigung ist nicht erforderlich.

Jedes Modul muss die Mindestteilnehmerzahl von 10 erreichen, ansonsten behalten wir uns vor, das jeweilige Modul rechtzeitig abzusagen.

3.2 Mitgliedsbeitrag

Die aktuellen Mitgliedsbeiträge und die Dauer der Unterrichtseinheiten sind im aktuellen Kursprogramm und auf der Homepage unter www.emis-dance-academy.de/tanzkurse/ aufgeführt.

Der Mitgliedsbeitrag ist für ein Modul wird einmalig zum Modulbeginn fällig, sofern am nächsten Werktag, und die Bezahlung des Mitgliedsbeitrags ist ausschließlich per SEPA-Lastschriftmandant möglich.

Ein Fernbleiben vom Unterricht vermindert den Beitrag nicht. Das Recht zur fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt, insbesondere wegen Krankheit, die dem Kunden die Teilnahme für einen erheblichen Zeitraum unmöglich macht.

4.1 Mitgliedschaft

Die Teilnahme am Tanzkreis der Emis Dance Academy ist nur in Form einer dauernden Mitgliedschaft möglich. Die Mitgliedschaft ist unbegrenzt.

Die Mitgliedschaft kann mit einer Kündigungsfrist von 4 Wochen zum Quartalsende gekündigt werden. Die Kündigung muss in Textform erfolgen.

Jeder Tanzkreis muss die Mindestteilnehmerzahl von 12 erreichen, ansonsten behalten wir uns vor, den Tanzkreis rechtzeitig abzusagen.

4.2 Mitgliedsbeitrag

Die aktuellen Mitgliedsbeiträge und die Dauer der Unterrichtseinheiten sind im aktuellen Kursprogramm und auf der Homepage unter www.emis-dance-academy.de/tanzkurse/ aufgeführt.

Der Mitgliedsbeitrag wird monatlich zum ersten Werktag fällig und die Bezahlung des Mitgliedsbeitrags ist ausschließlich per SEPA-Lastschriftmandant möglich.

Ein Fernbleiben vom Unterricht vermindert den Beitrag nicht. Das Recht zur fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt, insbesondere wegen Krankheit, die dem Kunden die Teilnahme für einen erheblichen Zeitraum unmöglich macht.

5.1 Mitgliedschaft

Die Teilnahme am Onlinekurs der Emis Dance Academy ist nur in Form einer dauernden Mitgliedschaft möglich. Die Mitgliedschaft dauert einen Kurs von 6 Unterrichtseinheiten und verlängert sich automatisch jeweils um einen weiteren Kurs von 6 Unterrichtseinheiten, wenn 7 Tage vor der letzten Einheit keine Kündigung an die Emis Dance Academy erfolgt ist. Die Kündigung muss in Textform erfolgen.

Jeder Kurs muss die Mindestteilnehmerzahl von 10 erreichen, ansonsten behalten wir uns vor, den Kurs rechtzeitig abzusagen.

5.2 Mitgliedsbeitrag

Die aktuellen Mitgliedsbeiträge und die Dauer der Unterrichtseinheiten sind im aktuellen Kursprogramm und auf der Homepage unter www.emis-dance-academy.de/tanzkurse/ aufgeführt.

Das Abrechnungsintervall bei Onlinekurs beträgt wöchentlich.

Ein Fernbleiben vom Unterricht vermindert den Beitrag nicht. Das Recht zur fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt, insbesondere wegen Krankheit, die dem Kunden die Teilnahme für einen erheblichen Zeitraum unmöglich macht.

5.3 Software

Für den Onlinekurs wird die Software „Zoom Video Communications, Inc.“ eingesetzt. Den Link hierfür werden wir rechtzeitig vor Kursbeginn per Email zusenden. Die technischen Voraussetzungen können unter https://support.zoom.us/hc/de nachgelesen werden. Es können zusätzliche Kosten der jeweiligen Netzanbieter erhoben werden.

Durch das Absenden des Onlineformulars oder eines Anmeldeformulars (schriftlich oder per Email) gibt der Kunde einen Antrag auf Teilnahme an den Angeboten (EDA-Club, Modultanzen, Tanzkreis, Onlinekurs) der Emis Dance Academy ab. Dieser Antrag ist ein bindendes und damit kostenpflichtiges Angebot an die Emis Dance Academy und wird mit der Anmeldebestätigung per Email seitens der Emis Dance Academy angenommen.

Da keine maschinelle Verarbeitung des Anmeldeformulars per Email, in Schriftform oder mittels Kontaktformular der Homepage unter www.emis-dance-academy.de/kontakt/ möglich ist, müssen wir hierfür eine Bearbeitungsgebühr von 10,00€ erheben.

Die Kursbeiträge und die Abrechnungsintervalle sind dem aktuellen Kursprogramm und auf der Homepage unter www.emis-dance-academy.de/tanzkurse/ zu entnehmen und verstehen sich pro Person. Nichtteilnahme, vorzeitiger Abbruch sowie Nichtinanspruchnahme von Unterrichtsstunden entbinden nicht von der Leistung der gesamten Kursbeiträge. Der Kursbeitrag für das erste Abrechnungsintervall wird nach Kursanmeldung am Tag des ersten Kurstermins fällig. Der Kursbeitrag wird mittels SEPA-Lastschrift eingezogen. Mit dem SEPA-Lastschriftmandat wird die Emis Dance Academy ermächtigt den fälligen Kursbetrag von Ihrem Konto einzuziehen. Es ist grundsätzlich unbefristet und verfällt nur nach schriftlichem Widerruf oder nach 36 Monaten nach erstem bzw. letztem Einzug bei Nichtnutzung. Ist die Abbuchung vom Konto des Kunden nicht möglich, sind die dadurch entstehenden zusätzlichen Kosten und Bankgebühren vom Kunden zu tragen. Befindet sich der Kunde mit der Zahlung eines Betrags, der zwei Monatsbeiträgen entspricht, in Verzug, so ist die Emis Dance Academy berechtigt, die Anmeldung zu dem Kurs außerordentlich abzumelden. In diesem Falle ist die Emis Dance Academy berechtigt, Schadenersatz nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen zu verlangen.

Sofern in den obenstehenden Teilnahmebedingungen keine speziellen Kündigungsformalitäten angeben sind, gelten diese hier aufgeführten allgemeinen Kündigungsfristen.

Kündigungen müssen 6 Wochen vor Quartalsende in schriftlicher Form an die Emis Dance Academy erfolgen.

Bei geringer Kursbelegung behält sich die Emis Dance Academy vor, Kurse zusammenzulegen oder abzusagen. Die Emis Dance Academy behält sich das Recht vor, bei Notwendigkeit die Räumlichkeiten sowie die Tanzlehrer zu ändern.

Bei Kursangeboten für Erwachsene Paare ist ein paarweises Erscheinen notwendig. Die Anmeldung zu den Paarkursen kann getrennt erfolgen.

In Kursen für Einzel mit einem großen Missverhältnis zwischen Männern und Frauen behält sich die Emis Dance Academy vor, den Kurs gegen Erstattung der Gebühren abzusagen. Ebenfalls übernehmen wir keine Garantie für ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Männer und Frauen. Eine Erstattung des Kursbeitrags erfolgt in diesem Falle nicht.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab Vertragsschluss. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Emis Dance Academy, Witzlebenstraße 5, 69469 Weinheim, Tel: (06201) 9809525, Fax: (06201) 9809527, info@emis-dance-academy.de, www.emis-dance-academy.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das nachstehende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen (Tanzstunden) während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis dahin erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

Emis Dance Academy

Witzlebenstraße 5

69469 Weinheim

(*) Fax: (6201) 9809525

(*) info@emis-dance-academy.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*)abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen

Die Mitarbeiter der Emis Dance Academy sind befugt, Ihnen im Einzelfall Weisungen zu erteilen, um das Hausrecht der Emis Dance Academy und insbesondere die Regeln der in den Räumen aushängenden Hausordnung durchzusetzen, soweit dies erforderlich ist.

Der Aufenthalt und das Tanzen in den Räumen der Emis Dance Academy erfolgen auf eigene Gefahr. Die Emis Dance Academy haftet nur für Schäden, soweit ihr oder ihren Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last gelegt werden kann; bei der Verletzung von Kardinalspflichten haftet sie auch für leichte Fahrlässigkeit. Obhutspflichten für mitgebrachte Gegenstände werden nicht übernommen. Bei Diebstählen und Verlusten haften wir nur, wenn uns Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt.

Die Emis Dance Academy erhebt, speichert, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten, die sie unmittelbar von den Kunden oder über die Nutzung ihrer Einrichtungen, wie auch ihrer Internetseiten erhält. Die Emis Dance Academy nutzt diese Informationen über die Kunden, um die Kundenbeziehung mit den Kunden zu gestalten und auch andere eigene Produkte und Services von der Emis Dance Academy anzubieten.

Die Emis Dance Academy ist berechtigt, die Inhalte einseitig zu ändern oder zu ergänzen, soweit dies aus rechtlichen Gründen erforderlich ist oder die Änderungen oder Ergänzungen ausschließlich zum Vorteil des Kunden sind. In allen übrigen Fällen ist eine einseitige Änderung oder Ergänzung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen nur zulässig, wenn diese für den Kunden unter Berücksichtigung der Interessen der Emis Dance Academy zumutbar ist. Die Emis Dance Academy wird Ihnen in diesen Fällen eine Änderung oder Ergänzung schriftlich oder per E-Mail wenigstens vier Wochen vor deren Inkrafttreten mitteilen („Änderungsmitteilung“). Der Kunde kann von einer solchen Änderung oder Ergänzung binnen einer Frist von vier Wochen ab Zugang der Änderungsmitteilung schriftlich oder per E-Mail gegenüber der Emis Dance Academy, Witzlebenstr. 5, 69469 Weinheim widersprechen. Im Falle eines unterlassenen Widerspruchs werden die Änderungen oder Ergänzungen wirksam. Auf die Rechtsfolgen eines unterlassenen Widerspruchs wird die Emis Dance Academy den Kunden in der Änderungsmitteilung besonders hinweisen.

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit der AGB sowie dessen übrige Bestimmungen unberührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen tritt die gesetzlich zulässige Bestimmung, die dem Gewollten am nächsten kommt. Dies gilt auch im Falle einer unbeabsichtigten Regelungslücke.